Brickchannel gehört zu dem kreativsten  LEGO® News Magazin - Blog in Deutschland.

Kontaktieren Sie uns:

LEGO®

LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die diese Webseite weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Telegram LEGO - News
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • RSS Social Icon

© 2019 BRICKCHANNEL

40. Jubiläum von LEGO® Eisenbahn mit 40370 das Highlight 2020 im Review

Dieses exklusive Eisenbahnset bekommst du GRATIS bei Einkäufen ab 99 €.

40 Jahre


Die 7810 war eine von vielen Zugsätzen, die 1980 auf den Markt gebracht wurden. Obwohl in den 1970er Jahren einige 12-V-Züge auf den Markt gebracht wurden. 1980 markiert also den Punkt, an dem die 4,5-V / 12-V-Ära der „blauen Spur“ durch die 12-V-Ära der „grauen Spur“ abgelöst wurde.


Quelle Bild 7810 Bricklink


Die Verpackung

Die Box ist robuster als üblich und hat die Klebebandstreifen die ja alle kennen, sodass sie beim Öffnen nicht zerstört werden muss. Die Vorderseite hat rechts eine LOGO mit der 40 :-) alles gute zum 40. Geburtstag kann ich da nur sagen. Sehr schön zu sehen das die Bilder sich doch sehr gleichen. Hier winkt der Zugführer wie vor 40 Jahren bereits auf der alten 7810 Verpackung oben :-)

Die Rückseiten. Auch hier der direkte vergleich links zu sehen!

Hier die Klebestreifen wunderbar....

Der grüne Punkt ;-) na wer diesen nutzt ist selber Schuld ;-)

Hier nochmal die Lok

und nochmal


Die Sticker

Edel auf Silber gedruckt! Wunderbar oder?

Die Minifigur

Einige von euch kennen diese Figur ja bestimmt noch. Die Minifigur ist eine exakte Nachbildung aus dem 7810 LEGO Set.

Das öffnen der Schachtel

Das ist drin

Etwas Ordnung, hier der Inhalt. 3 Beutel ohne Nummern! 2 große graue Grundplatten und 2 lange Rote Platten für das Fahrgestell liegen lose im Karton. Die Bauanleitung und der silbern schwarze Sticker Bogen.

Hier die Bauanleitung

Diese hat 52 Seiten. Es geht mit der Nr 1 los und endet bei Bauabschnitt 46

Die Rückseite der Bauanleitung

Die erste Seite

Mitten drin :-)

Uiiiii

Die Teile

Der Inhalt aus der Nähe

Hier nochmal die losen Platten

Beutel 1

Beutel 2

Beutel 3

Alles auf dem Bautisch

Der Aufbau

OK dann starten wir mal, Mütze auf und los geht es

Wir fangen mit der Retro Minifigur an

Die Grundplatte

Hier kommt auch gleich der erste Sticker zum Einsatz auf der 1x8 schwarzen Fliese voren :-)

Erledigt


es wir langsam

WOW ... der Größte Sticker hat den Platz hier vorne gefunden 40 Jahr der macht was her Oder?

Das Fahrgestell der Lok, hier ist ja kein Motor drin, noch nicht ;-)

Und es geht weiter.

Es sind keine Kopplungsmagnete vorgesehen, aber diese kann ja jeder anbringen wenn er möchte. Das ist ja ein reines Ausstellungsstück für die Vitrine! Darum ja auch der Sockel!

die untere Seite

Die nächsten Aufkleber auf der Seite finden Ihren Platz

Ohne Druckanzeige geht hier nicht :-)

langsam wird das was

Ein schönes Baugefühl

Die fertig gebaute Eisenbahn :-)

FERTIG aufgebaut, die Bauzeit ca 30 Minuten in aller Ruhe und mit großer Freude war


Über dem Chassis ist es jedoch eine sehr enge Übereinstimmung mit dem Original 7810. Die auffälligsten Änderungen sind: Der seitliche Aufkleber ist auf einem einzelnen 1x2x2-Stein angebracht und das DB-Logo wurde durch das Standard-LEGO-Logo ersetzt Die Loknummernaufkleber auf der Vorder- und Rückseite sind an 1x2-Platten angebracht Die 1x2x2-Fenster sind die neuere Version. Seltsamerweise ist das Ventil oben am Kessel, das der Kabine am nächsten liegt, quadratisch gegenüber dem Original, aber hier rund.









So direkt mal aufs Gleis ;-)



Fazit

Grandios das es ein Gratis Set ist. Um so größer die Freude für alle Retro und Eisenbahn Fans.

Die Freude ist groß. Die alte Lok wurde in 13 Schritten gebaut und hier in 46 :-) ... Das zeigt mal wieder wie viele Schritte heute scheinbar gebraucht werden! Ich habe mich sehr gefreut über dieses tolle Set. Es wird mein Highlight 2020.


Wie geht es euch ? schreibt mir einfach einen Kommentar.

116 Ansichten