AFOL Weihnachtsessen im LEGO House - in Billund Dezember 2019

Aktualisiert: 9. Dez 2019

Hier ein kleiner Bericht vom AFOL Weihnachtsessen in Billund.

Billund hat uns schön geschmückt empfangen auch wenn das Wetter sich nicht von seiner besten Seite gezeigt hat . Aber da alles so schön beleuchtet war waren wir in einer schönen Vorweihnachtsstimmung.


Im Hotel wo wir waren gab es eine Spielecke wie in jedem Hotel in Billund . Die müsste natürlich auch gleich einmal benutzt werden . Denn wie lautet das Motto vom Lego House ? Spielen , Spielen , Spielen. Was man auch im Hotel eben machen kann.



Hier ein paar Fotos vom Eingangsbereich der zur Weihnachtszeit sehr schön geschmückt ist








Doch nun zum Event

Im Sommer hatten wir uns auf der Seite vom Lego House die Tickets für das Weihnachtsessen gekauft ( 2 Tickets zum Gesamtpreis von 898,00 DKK) und waren natürlich gespannt was uns erwartet.

16 h war Einlass und uns erwarteten schön eingedeckte Tische .

Am Einlass hat jeder einen Stein gezogen der für die Verlosung diente.

Bei der Verlosung wurden Sets verlost und vom Polypack bis zum Set was die Mitarbeiter von Lego zu Weihnachten bekommen war alles dabei . Und das Glück entschied was man bekam.

Es waren die Designer vom Baumhaus und vom neuen Buchladen anwesend . Sie sprachen über ihre Arbeit und anschließend konnten Fragen gestellt werden und man konnte sich ein Autogramm holen.

Um alle gleichzeitig satt zu bekommen wurde ein Buffet auf gebaut mit dem Weihnachtsessen von Dänemark. Bei uns am Tisch wurden glaube ich alle satt und es hat allen geschmeckt .

Danach ging es noch in die rote Zone wo natürlich das Motto war :“Spielen , Spielen , Spielen „ jeder konnte kreativ bauen was er wollte.

Eine Fotoecke ( Kaminzimmer siehe Foto im Anhang) war auch da und so konnte man Fotos machen .

Zum Schluss gab es noch ein kleinen Snack. Man konnte zwischen Tee, Kaffee oder Glühwein wählen und ein dänische Gebäck .

21 h war die Veranstaltung beendet und man bekam noch ein kleines Geschenk.

Ich fand den Abend sehr schön ,die AFOLs Kämmen aus verschiedenen Ländern so das alles auf englisch statt fand.


Hier nun noch ein paar Fotos



Geschenke die jeder auf seinem Platz hatte


Das war mein Stein für die Verlosung




Die Fotoecke
Die Tische schön gedeckt
Der Blick vom Hotelzimmer


Vielen lieben Dank diesen Bericht von Kerstin (Macspezi) . . .






Brickchannel gehört zu dem kreativsten  LEGO® News Magazin - Blog in Deutschland.

Kontaktieren Sie uns:

LEGO®

LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die diese Webseite weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Telegram LEGO - News
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • RSS Social Icon

© 2019 - 2020  BRICKCHANNEL