Bricklink AFOL Designer Programm: Vintage Roadster


Unique LEGO® parts: 136

Total LEGO parts: 474

Exclusive part: 1

Dimensions: W: 28.0 cm x H: 11.0 cm x D: 8.0 cm







Beschreibung

Reisen Sie in Ihrem eigenen Vintage Roadster in die Art-Deco-Ära, der genug Platz für Sie und einen Freund bietet, um Eleganz auf Rädern zu erleben. Mit seiner klassischen geschwungenen Form, den Seitentüren und dem einfarbigen Farbschema wird niemand Ihren zeitlosen Sinn für Stil in Frage stellen. Sogar der schlanke Motor im Inneren kann einfach durch Entfernen der Fronthaube entdeckt werden. Egal wo Sie mit diesem Vintage Roadster hingehen, Sie werden der Star der Show sein. Die Kommentare des Richters Die geschickte Verwendung von "Ballon" -Stücken für alle vier Kotflügel und einige fortschrittliche Neigungstechniken verleihen diesem Auto eine ikonische Form bei einer relativ geringen Stückzahl. Überraschend robust. Anmerkungen des Designers Ich hoffe, Sie werden die schlanke Form dieses Vintage-Roadsters von allen Seiten genießen, auch von oben. Ich wollte, dass es wirklich den Geist einer Ära wachruft, in der Autos immer noch ein Luxusobjekt waren, das mit Schwerpunkt auf Stil entworfen wurde. Die größte Herausforderung des Designs bestand darin, die Kotflügel in den richtigen Winkeln zu integrieren, um sie in die Karosserie des Autos einzufügen. Sie können Ihre eigenen LEGO Steine ​​durch andere Farben ersetzen - versuchen Sie es mit einer zweifarbigen Lackierung! Design Inspiration Als ich aufwuchs, schaute ich mir gerne Oldtimer mit ihren phantasievollen Formen und Details an. Als ich zum ersten Mal die gebogenen weißen Teile sah, aus denen die Kotflügel bestehen, hatte ich sofort das mentale Bild eines Roadsters aus den 1930er Jahren. Ob Sie es glauben oder nicht, diese Teile waren ursprünglich für einen Heißluftballon in einem 2015er LEGO Friends Set! Dann durfte ich 2016 das Set 21307 Caterham Seven bauen (ein großartiges LEGO Ideas Design von Fan Carl Greatrix). Ich war von den Techniken in diesem Set inspiriert, als ich mein erstes Modellauto ausprobierte. Ich finde es toll, wie die LEGO-Fan-Community jeden dazu ermutigt, neue Verwendungsmöglichkeiten für Teile zu finden, die sich von den Designs der jeweils anderen inspirieren lassen!




Quelle: Bricklink . com


0 Ansichten

Brickchannel gehört zu dem kreativsten  LEGO® News Magazin - Blog in Deutschland.

Kontaktieren Sie uns:

LEGO®

LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die diese Webseite weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Telegram LEGO - News
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • RSS Social Icon

© 2019 - 2020  BRICKCHANNEL