Ein offener Brief von Niels B Christiansen, CEO der LEGO Group


Das steht heute auf der LEGO Internetseite vom LEGO Management18. März 2020


Bild: LEGO


Die Gesundheit und Sicherheit von Kindern und Gemeinden weltweit hat für uns oberste Priorität. Wir arbeiten sehr hart daran, unsere Kollegen, unsere Kunden und natürlich unsere jüngsten Fans zu schützen. Um das Risiko einer weiteren Ausbreitung des Virus zu verringern, haben wir unsere Anstrengungen in jedem Land, in dem wir tätig sind, rasch verstärkt. Wir haben die rund 150 LEGO® Brand Retail Stores, die wir besitzen und die wir bis mindestens 27. März in allen Ländern außer China betreiben, vorübergehend geschlossen. Unser Online-Shop auf LEGO.com bleibt geöffnet. Unsere Einzelhandelskollegen erhalten bis zu diesem Zeitpunkt ihren geplanten Lohn. Jeder Kollege, dessen Arbeit es ihm ermöglicht, von zu Hause aus zu arbeiten, muss dies tun. Für Kollegen, deren Arbeit es erfordert, dass sie zur Arbeit kommen, ergreifen wir außergewöhnliche Maßnahmen, um ihre Gesundheit zu schützen. Zum Beispiel werden wir Temperaturprüfungen an Mitarbeitern durchführen und obligatorisches Händewaschen und Desinfizieren durchführen. Wir haben unsere Arbeitsplätze neu angeordnet, um sicherzustellen, dass sich Kollegen nicht in großen Gruppen versammeln und soziale Distanzierung üben. Natürlich haben wir alle Reisen abgesagt. Wir überwachen die Situation kontinuierlich und werden alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um das Wohlbefinden zu fördern. Ich bin mir sicher, dass die Leute, die bei der LEGO Group arbeiten, und unsere Fans großartig sind. Einer unserer Unternehmenswerte ist die Fürsorge. Die Art und Weise, wie sich alle umeinander kümmern, ist wirklich inspirierend. Wir hören Ihnen zu und wir stärken die Tatsache, dass Spielen und Lernen Familien auch in ungewissesten Zeiten zu Momenten der Freude zusammenbringen kann. Wir werden das gemeinsam durchstehen. Bleib sicher, bleib zu Hause und bleib stark.


Translate with google




Org. Text LEGO


The health and safety of children and communities worldwide is our top priority.

We are working extremely hard to protect our colleagues, our customers and of course, our youngest fans.

To reduce the risk of the virus spreading further, we’ve rapidly stepped up our efforts in every country where we operate.

We’ve temporarily closed the approximately 150 LEGO® Brand Retail stores we own and operate until at least March 27 in all countries except China. Our online store on LEGO.com remains open. Our retail store colleagues will receive their scheduled wages until this time.

Every colleague whose job allows them to work from home must do so. For colleagues whose job requires them to come to work, we are taking extraordinary measure to safeguard their health. For example, we will conduct temperature checks on employees and implement mandatory hand washing and sanitising. We’ve rearranged our workplaces to ensure that colleagues do not gather in large groups and practice social distancing. Naturally, we have cancelled all travel.

We’re monitoring the situation continuously and will take whatever steps are necessary to promote well-being.

One thing I am certain of is the awesomeness of the people who work at the LEGO Group, and our fans. One of our company values is caring. The way everyone is looking after each other is truly inspiring. We’re listening to you, and we take strength from the fact that play and learning can bring families together for moments of joy, even at the most uncertain times.

We will get through this together.

Stay safe, stay home and stay strong.

75 Ansichten

Brickchannel gehört zu dem kreativsten  LEGO® News Magazin - Blog in Deutschland.

Kontaktieren Sie uns:

LEGO®

LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die diese Webseite weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Telegram LEGO - News
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • RSS Social Icon

© 2019 - 2020  BRICKCHANNEL