LEGO Classic-Review - 6268 Renegade Runner von 1993

Hier haben wir das kleine LEGO Piratenschiff aus dem Jahr 1993.

Die Verpackung

DIe Verpackung ist ca 29x29x8 cm. Die violette Grundfarbe war zu dieser Zeit diesem Thema zugeordnet. Nun kommen wir zur Renegade Runner.






Wie früher üblich hatte auch diese Verpackung einen Klappdeckel. Hier konnt man schon auf Minifiguren in einem Plastik Blister sehen, diese fehlt leider hier ;-)

Auf der Innenseite des Klappdeckels könnt ihr Nr sehen. Hier wurde auf die Details des Schiffes eingegangen.


Der Pappkarton war in 3 Teile unterteilt. Hier haben wir das größte der drei Teile.


Hier die Bauanleitung mit 16 Seiten werden die ca 180 Teile zusammengebaut



Die Rückseite zeigt euch das fertig gebaut LEGO Schiff. Die Insellandschaft auf dem Bild ist nicht aus LEGO.

Im Set sind 2 große Segel aus sehr dickem Stoff. Das Ecksegel ist auch in der 6286 Skulls Eye Schooner bereits dabei.

Das große Segel hat eine Totenkopf "Skull" aufgedruckt

Hier die großen Formteile


Die Minifiguren

Das Set beinhaltet 4 Minifiguren. Es waren zu dieser Zeit die LEGO Standart Minifiguren aus der Piraten Serie die bereits 1989 in der Black Seas Barracuda zu finden waren. Das Oberteil des Kapitän kam 1992 erst auf den Markt.

Die Rückseite der Minifiguren hatten damals noch keinen Aufdruck

Der Funktionstüchtige Kompass war damals bereits ein Highlight und wurde auch schon im Set 6271 im Imperial Flagschiff beigelegt.

Hier haben wir alle Teile aus dem Set im Überblick.

Das fertig gebaute Schiff! Es ist ca 28 cm hoch und ca 40 cm lang

Noch heute macht das kleine Schiff eine gute Figur :-)


In der Mitte des Schiffes ist eine große Kanone an Board, dies kann gedreht werden.

falls diese Waffen nicht ausreichen.

Vorne ziert der kleine rote Drache das Schiff (Galionsfigur) . Diese wurde auch als Helmschmuck genutzt und diesen gabe es noch in anderen Farben.






Ein Steuerrat gabe es nicht ;-) aber es ist ein Spielzeug .... Das Ruder ist ja da....







Ein tolles kleines Schiff, es ist schnell aufgebaut! keine Frage. Aber es mach Spaß die tollen Sets von früher aufzubauen. Hier war Quallität noch Programm ;-)

Hier gibt es die Bauanleitung als PDF
Andere Beiträge





Brickchannel gehört zu dem kreativsten  LEGO® News Magazin - Blog in Deutschland.

Kontaktieren Sie uns:

LEGO®

LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die diese Webseite weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Telegram LEGO - News
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • RSS Social Icon

© 2019 - 2020  BRICKCHANNEL