Mit dem neuen LEGO® MINDSTORMS® Robot Inventor können Entwickler alles bauen und zum Leben erwecken


Bauherren können einen von fünf persönlichkeitsreichen Robotern erstellen und codieren oder sich eigene Kreationen ausdenken und bauen

Robot Inventor verwendet eine auf Scratch basierende Drag-and-Drop-Codierungssprache sowie Python, um diejenigen zu unterstützen, die neu in der Robotik sind

Über 50 neue Herausforderungen und unterhaltsame Aktivitäten, mit denen alle Fähigkeiten auf unterhaltsame und aufregende Weise das Vertrauen in die Codierung stärken können


12. Juni 2020 - Billund: Heute hat die LEGO Group die erste Erweiterung des beliebten LEGO® MINDSTORMS®-Themas seit sieben Jahren angekündigt. Das neue LEGO MINDSTORMS Robot Inventor 5-in-1-Set eröffnet eine neue Welt voller Spaß und kreativer Codierungsmöglichkeiten und bietet jungen Erfindern und Entwicklern die ultimative spielerische Lernerfahrung.


Seit über zwei Jahrzehnten inspiriert LEGO MINDSTORMS Menschen jeden Alters, ihr Vertrauen in Technologie spielerisch zu testen und aufzubauen. Durch die Kombination des LEGO-Gebäudesystems mit Roboter- und Codierungselementen können Bauherren alles schaffen, was sie sich vorstellen können, und gleichzeitig die STEM-Fähigkeiten entwickeln, von denen 7 von 10 Eltern sagen, dass sie für den zukünftigen Erfolg ihres Kindes wesentlich sind.


Diese neueste Entwicklung des beliebten Themas setzt dieses Engagement fort, Kindern zu helfen, STEM-Fähigkeiten auf unterhaltsame und aufregende Weise zu Hause zu entwickeln. Das neue 5-in-1-Modell von LEGO MINDSTORMS Robot Inventor bietet Bauherren ab 10 Jahren die Möglichkeit, eines der fünf einzigartigen Designs des Sets zum Leben zu erwecken oder ihre eigenen Builds auf die nächste Stufe zu heben, indem sie sie zum Gehen, Sprechen, Denken und Handeln programmieren Mehr als jemals zuvor. Kinder können auch ihre eigenen Fernbedienungsfunktionen für die Modelle in der LEGO MINDSTORMS Robot Inventor-App codieren oder ihre eigenen Controller über Bluetooth mit der App verbinden.









Der LEGO MINDSTORMS Robot Inventor ist mit 949 Teilen und neuen LEGO Powered UP-Komponenten ausgestattet und wird im Herbst 2020 bei LEGO.com, LEGO Retail Stores und Einzelhändlern weltweit erhältlich sein. Das LEGO MINDSTORMS Robot Inventor 5-in-1-Set kostet £ 329,99 / $ 359,99 / € 359,99 und enthält digitale Bau- und Codierungsanweisungen für diese fünf einzigartigen Roboter:


Blast - dieser Meisterroboter ist ein stoischer Actionheld. Es kann durch Hindernisse schießen oder hämmern und Gegenstände greifen. Bauherren können die ultimativen Kommandeure sein und sie so programmieren, dass sie ihre Umgebung scannen und Pfeile abfeuern, wenn sie eine Gefahr wahrnehmen. Perfekt für die Bewachung Ihres Zimmers!

Charlie - dieser skurrile Sidekick-Helfer kann High Fives ausgeben, tanzen, Schlagzeug spielen, kleine Geschenke ausliefern und Freunde mit seinem Lächeln bezaubern.

Tricky - der sportliche Bot ist der ultimative Athlet. Codieren Sie es, um den perfekten Slam Dunk zu vervollständigen, oder meistern Sie eine Vielzahl von Robotersportarten: Basketball, Bowling oder Fußball - die Liste geht weiter und weiter.

Gelo - ein realer Vierbeinroboter. Dank seines einzigartigen Mechanismus kann er gehen, Hindernissen ausweichen und sogar Tricks ausführen.

M.V.P. - Die modulare Fahrzeugplattform erledigt die Aufgabe. Erstellen und codieren Sie Ihre eigene Fernbedienung und erstellen Sie die M.V.P. in einen Buggy, einen Kran, einen Schützenrevolver oder sogar einen ziegelfressenden Lastwagen, um LEGO-Steine ​​aufzunehmen, die die anderen Roboter hinterlassen haben.

Lena Dixen, Leiterin Produkt- und Marketingentwicklung bei der LEGO Group, kommentierte: „Seit der Einführung von LEGO MINDSTORMS vor über 20 Jahren haben wir uns verpflichtet, Kindern und Erwachsenen dabei zu helfen, STEM-Fähigkeiten spielerisch zu entwickeln.Wir freuen uns sehr, ein neues MINDSTORMS-Produkt vorstellen zu können, das noch kreativere Möglichkeiten für alle Altersgruppen bietet, und wir danken unseren Fans, dass sie uns weiterhin zeigen, was mit LEGO MINDSTORMS möglich ist.Wir sind immer wieder von den Kreationen inspiriert, die die Community mit uns teilt, und hoffen, dass der LEGO MINDSTORMS Robot Inventor viele weitere Kinder und verspielte Erwachsene dazu inspiriert, die aufregende Welt der Robotik und des Codierens zu erkunden. “

LEGO® MINDSTORMS® Robot Inventor (51515)


Das LEGO® MINDSTORMS® Robot Inventor Kit ist für Bauherren und Programmierer ab 10 Jahren gedacht, die ihre STEM-Fähigkeiten zu Hause entdecken und erweitern möchten.


949 Stück

5 einzigartige Modelle zum Erstellen und Codieren

Der größte Roboter Blast ist über 36 cm groß

Die kostenlose LEGO® MINDSTORMS® Robot Inventor-Codierungs-App für Kinder verwendet eine auf Scratch basierende Codierungssprache und unterstützt Python für fortgeschrittenere Codierer.

Die Anwendung funktioniert auf PCs, Windows 10 + MacOS-, iOS- und Android-Tablets und Smartphones sowie auf bestimmten Fire OS-Geräten.


Neue Elemente:

Der neue Intelligent Hub ist ein fortschrittliches und dennoch einfach zu bedienendes Gerät mit 6 Eingangs- / Ausgangsanschlüssen zum Anschließen einer Vielzahl von Sensoren und Motoren. Der Hub kann auch mit LEGO Technic- und System-Elementen verwendet werden, um lustige Roboter, dynamische Geräte und andere interaktive Modelle zu erstellen.


LED 5x5 Matrix

Bluetooth-Verbindung

6-Achsen-Kreisel / Beschleunigungsmesser

Enthält einen Micro-USB-Anschluss für die Verbindung mit kompatiblen Geräten

Lautsprecher

Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku enthalten


Farbsensor - kann zwischen acht Farben unterscheiden und reflektiertes und Umgebungslicht von Dunkelheit bis hellem Sonnenlicht messen


Abstandssensor - Erkennt Hindernisse, programmierbare LED-Augen und einen integrierten 6-poligen Adapter für Sensoren, Platinen und DIY-Hardware von Drittanbietern.


4 x Mittelwinkelmotoren verfügen über ein flaches Design, einen integrierten Rotationssensor mit absoluter Positionierung


Neue 7 x 11 blaugrüne Grundplatte


Neue schwarze Räder


Neue Frames


Quelle : LEGO

Brickchannel gehört zu dem kreativsten  LEGO® News Magazin - Blog in Deutschland.

Kontaktieren Sie uns:

LEGO®

LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe, durch die diese Webseite weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Telegram LEGO - News
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • RSS Social Icon

© 2019 - 2020  BRICKCHANNEL